Mia malt einen Quader an

 

Lehrerkommentar

Einen echten Lösungsweg gibt zu dieser Aufgabe nicht, da die Aufgabe idealerweise kopfgeometrisch gelöst wird. Bei mentalen Auseinanderbauen des Quaders wird man feststellen, dass sich in der 2. und 3. Schicht in der Mitte je ein Würfel befindet, der keinen Außenkontakt hat. Diese beiden Würfel werden folglich auch nicht angemalt,  wenn Mia den großen Quader von außen bemalt. Folglich hat Momo mit seiner Aussage nicht recht.

Anhänge herunterladen

Weitere Informationen

  • Klassenstufe: Klasse 2, Klasse 3, Klasse 4
  • Bereich: Geometrie

1 Kommentar

  • marion

    gepostet von marion

    Samstag, 11 März 2017 18:24

    Interessant wäre hier auch die Frage..
    Wie viele Würfel haben keine, eine rote Seite, zwei rote Seiten oder drei rote Seiten.

    LG Marion

    Die Knobelkartei finde ich echt klasse.

Schreibe einen Kommentar

Mehr in dieser Kategorie:

Zum Seitenanfang