Mia schneidet Kuchen

 

Lehrerkommentar

Bei dieser Aufgaben werden die Kinder wohl vor allem Trial-and-Error-Strategien anwenden. Um die geforderten 2 Dreiecke und 2 Vierecke zu erhalten, muss der Kuchen einmal exakt auf der Diagonalen geschnitten werden, so dass man zwei Dreiecke erhält. Danach schneidet man einmal nicht durch die Diagonale, um zwei Dreiecke und zwei Vierecke zu erhalten (die dann natürlich keine Rechtecke oder Quadrate sind, aber das war ja auch nirgends gefordert).

Anhänge herunterladen

Weitere Informationen

  • Klassenstufe: Klasse 2, Klasse 3, Klasse 4
  • Bereich: Geometrie

Schreibe einen Kommentar

Zum Seitenanfang